Skip to content

Zwallesworld

Welcome to my World

Archive

Tag: Lustig

Schule, Hausaufgaben: Bei der Recherche über den Tropischen Regenwald haben wir auf http://world.mongabay.com/beta/german.html diesen schönen Text gefunden.  Der Übersetzer ist wirklich noch eine Beta-Version.


http://world.mongabay.com/beta/german.html


…..


und es geht noch weiter. Was Fisch mit Hartgeld zu tun hat, haben wir nicht so richtig verstanden 🙂

engisches Original »

Link zum englischen Original


Rainforest fish

Tropical rainforest waters — including rivers, creeks, lakes, and swamps — are the home to the majority of freshwater fish species. The Amazon Basin alone has over 3000 known species and possibly as many unidentified species.

Many of the tropical fish kept in freshwater aquariums are originally from the rainforest. Fish like Angelfish, neon tetras, Discus, and common algae-eating catfish are from the tropical forests of South America, while Danios, Gouramis, Siamese Fighting Fish (or Betta), and the Clown Loach are from Asia.

Handwerker bringen immer wieder erstaunliche Leitungen.

Wo wären wir ohne unser Handwerk?


Kunststücke mit dem Messband


Hammer

Was man so alles mit einem Hammer anstellen kann.

Dieser Hammer will einfach nicht runterfallen.


cool, aber auch gefährlich ist der Hammer-Trick

WeTab

Bei Caschy gab’s einen interessanten Artikel über


Nach den dort aufgeführten Recherchen könnte es sein, dass die Bewertungen bei Amazon  doch nicht alle von echten Käufern geschrieben wurden.

Na, mich wundert das nicht. 🙂


Suchmaschinenoptimierung

Auch an anderer Stelle wurde ich bei Caschy fündig. Sein Artikel über die

ist einfach goldig.

Also, wenn Ihr mal professionelle Beratung benötigt: Unbedingt anschauen.




mit 30 Watt Aktiv Boxen und Drucker? Dann sind Sie hier richtig, denn es gibt wieder eine Aktionswoche bei Kentucky


continue reading…

Am 6.9.2010 ist in Köln ein Tank mit Gülle explodiert

Die Häuser, die Autos. Alles ist voller Schweinescheisse.

Aber war es wirklich die Explosion des  Sichtfensters eines Gülletanks?

Nein!

Die Wahrheit:

Angst vor Google Street View


Kölner maskieren die Häuser der


Berrischstraße in Roggendorf.


Aus Angst vor Google Street View maskieren die Kölner ihre Häuser mit 20 Tonnen  Schweine-Dung.
Die Häuser, Straßen und Autos werden dadurch unkenntlich. Außerdem schreckt der Gestank die Google-Fahrzeuge ab.

Bilder von dem Vorfall darf ich leider nicht zeigen, aber hier ist ein nettes Video zu dem Thema.

(und immer dran denken: das stinkt fürchterlich)


Und hier noch ein Gruß an die Kölner:








Links

ein interaktives Video

natürlich ist es Werbung, aber mir gefällt es.
Ein Video in dem Du selbst die Geschichte weiter bestimmen kannst.

Come on, let’s go

gefunden bei

Maori’s Morning, so kann der Tag beginnen

Dies ist ein sehr schönes Video von Little Aaron & Friends.
Maori steht morgens auf und muss einen kleinen Kampf mit ihren Buntstiften ausfechten.


Maori’s Morning from aaron hughes on Vimeo.

Wenn Chuck Norris oder Rocky eine Maus wären,

dann würden sie sich wahrscheinlich so verhalten wie diese Maus und ihr Work-out zu Ey of the Tiger erledigen.

Noch eine Warnung an die zart besaiteten:

  • schaut es Euch NICHT an
  • alles wird gut
  • für dies Video musste kein Tier sterben

Bacon is good for me – Stress mit der Ernährungsberaterin

Speck ist gut für mich. Die Lady von der Ernährungsberatung kann dem Jungen ja alles wegnehmen.

Aber den Speck? – Nein das geht gar nicht!

Ich glaube, er meint es verdammt ernst.

Ein Schock für alle Star Wars Fans

Wie erst jetzt bekannt wurde, entführte eine maskierte Bande ist Prinzession Leia am 13. Juli 2010 in der New Yorker U-Bahn. Von den Tätern fehlt bislang jede Spur.


Bislang wurden noch keine Lösegeldforderungen bekannt. Auch von Lucas Arts gibt es noch keine Kommentare zu den Vorkommnissen.

Chad Vader

Der Anführer der Entführer ist  ein schwarzgekleideter Mann mit astmatischen Problemen wurde als Chad Vader identifiziert.  Er arbeitete als Day Manager in einem Supermarkt. Aus unbekannten Gründen entschloss er sich zu der Entführung….



Die Entführung wurde von der Gruppe Improv Everywhere gefilmt.  Sie macht mit mehreren Tausend Agenten die Stadt New York unsicher.

Sie trugen bei der Aktion keine Waffen. Ich denke mal, dass ist in Amerika zu gefährlich.

Viele – nicht alle – ihrer Aktionen finde ich gut.

High Five in der U-Bahn

Hier ist noch eine nette Aktion, High Five in der U-Bahn.

Links

< ?php wp_pagenavi(); ?>